Zeeland in den Niederlanden

Land am Meer

Drei Tage lang hat Patrick Kunkel die Küstenlinie der niederländischen Riviera erkundet – und ist zwischen Dünen, Deichen und der Nordsee auf ein überraschend abwechslungsreiches Radrevier gestoßen.

012-020-Zeeland

Text/Bilder: Patrick Kunkel

Kette rechts. Und das Meer immer links. Schnell wie die Möwen am Himmel über uns rauschen wir über den feinen Asphalt des Nordseedeiches. Wind von schräg hinten treibt uns über die Radroute an Zeelands Westküste. Hauptwindrichtung hier ist Südwest. Ein Traum. Wir hören gar nicht mehr auf zu grinsen. Leider hält das Hochgefühl nicht ewig. Der Radweg senkt sich an der Deichflanke ins Landesinnere. Dahinter ist es windgeschützt und ruhiger. Vor uns breitet sich die eingedeichte Polderlandschaft aus.

Polder. Deiche. Niederlande. Klingt öde. Nach eintönigem Flachland, Gegenwind und schnurgeraden Radrouten. Nach Dauerslalom zwischen langsam dahin schleichenden Hollandrädern. Doch weit gefehlt! Zeeland, die südlichste Provinz der Niederlande, angrenzend an Belgien, hat eine abwechslungsreiche, oft sogar zerfurchte Küstenlinie. Statt Deichen prägen vielerorts noch natürliche Dünen die Küste.


GPS-Daten | Länge ca. 265 km | Webcode #44762 | GPX Track herunterladen
Das Passwort (eine PIN-Nummer) zum kostenlosen Download des GPX-Tracks finden Sie in der aktuellen Bike&Travel-Ausgabe (4/2017) auf Seite 4 (Inhaltsverzeichnis), ganz links unten. Die GPS-Daten wurden von unseren Autoren und dem Verlag erfasst und nach bestem Wissen überprüft. Abweichungen oder Fehler können allerdings nicht ausgeschlossen werden, da sich zum Beispiel auch die Gelände-Situationen zwischenzeitlich verändern können. Sachverstand in der Beurteilung der jeweiligen Gegebenheiten vor Ort ist also unabdingbar.


Den vollständige Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 4/2017 des Bike&Travel Magazins.

Jetzt im Online-Shop bestellen »

001-Titel-BT-6-16

 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touren im Alpenraum

Alpe Adria Radweg

Alpe Adria Radweg

Auf über 410 Kilometern erstreckt sich der Alpe Adria Radweg durch das Salzburger Land, Kärnten und Friaul-Julisch-Venetien. Dabei passiert man die schönsten Regionen der drei Bundesländer und bewältigt sozusagen einen Alpencross light. mehr »

Newsletter

Newsletter Erhalten Sie aktuelle News aus der Radsportszene, Touren- berichte und Produktvorstellungen immer bequem und kostenlos per E-Mail.
Jetzt Newsletter abonnieren »

Follow us on facebook

Bike&Travel in meiner Stadt

trekking-Magazin

001-Titel-4-13_01-neu
trekking-Magazin

Das Magazin für outdoor, wandern & camping

Jetzt entdecken »

kajak-Magazin

001-Titel-4-13_01-neu
kajak-Magazin

Das Magazin für kajaks, canadier & outdoor

Jetzt entdecken »