Ein Zauber auf zwei Rädern

Die Dänsichen Ostseeinseln

Die Dänischen Ostseeinseln locken mit einigen der schönsten Naturgebiete, die man mit dem Fahrrad erkunden kann – hier warten z. B. die berühmten weißen Kalkfelsen von Møns Klint. Flache Strecken führen über Kilometer an der Küste entlang. Diese Fahrradwege sind in der Regel großzügig ausgebaut und gut beleuchtet; sie gewährleisten dadurch Sicherheit und Familien- freundlichkeit. Auf den sonnigen, nach Süden ausgerichteten Campingplätzen empfängt Sie eine entspannte  und herzliche Atmosphäre.

 

stevns_drone_landskab

 

DDS_logo

 

Diese Strecken müssen Sie gesehen haben!

Die Welt ist groß und die Zeit ist knapp. Zum Glück finden Sie in Dänemark wundervolle Fahrradstrecken, die Ihnen lange in Erinnerung bleiben werden. Hier ein paar Beispiele:

Berlin-Kopenhagen (254 km ab Gedser)

Radeln Sie auf flachem Land von Gedser auf Falster über die Inseln Bogø und Møn nach Seeland. Auf Ihrem Weg erwarten Sie unter anderem Schlösser, Wälder, die berühmten Kreidefelsen und traumhafte Sandstrände.

Zehn bezaubernde Panoramarouten

Eine tolle Aussicht und große Vielfalt stehen hier im Vordergrund: Zur Auswahl stehen Panoramarouten mit Themen wie „Märchenhafte Idylle“ oder „Feddet, Fjord und Fossilien“. Action und sportliche Herausforderungen mit dem Mountainbike finden Sie hingegen bei den „Trail Stars“ auf Lolland Falster.

 

REACT-Cykel-Svinõ-Strand_9875

AG2A0163_Effekt

Fotos: www.naturaaktiv.com

 


 

Übernachtungs-Tipp:

Während Sie im Møns Klint Resort oberhalb der im- posanten Kreideklippen übernachten können, bietet der Campingplatz „Kragenæs Marina Lystcamping“ Gemütlichkeit pur. In vielen Herbergen können Sie auch vor Ort ein Fahrrad mieten oder Ihr eigenes reparieren lassen.

Alle Infos über unsere Routen unter: www.visitsudseeland-mon.de/fahrrad und www.visitlolland-falster.de/radfahren.

Weitere Informationen über Fahrradurlaub in Dänemark finden Sie unter www.visitdenmark.de/radfahren.

 


 

Karte---Die-Daenischen-Ostseeinseln

 

Ostseeradweg – Teilstrecke zwischen Tårs und Næstved

Die Dänischen Ostseeinseln sind ohne Zweifel einer der schönsten Abschnitte auf Dänemarks neuester Fernradroute. In ständiger Küstennähe entdecken Sie Herrenhäuser, Hofläden und Dänemarks längsten Deich-Radweg. Lassen Sie sich zudem von Natur- parks, Hafenstädten, Steilküsten und Buchenwäldern beeindrucken.

 


LOGO-Jpg

Erfahren Sie mehr über Radfahren in Dänemark auf
www.visitdenmark.de/radfahren