Geheimtipp Slowenien

Zwei Tourenvorschläge

Die slowenische Hauptstadt Ljubljana kennen viele. Was sich allerdings noch nicht so herumgesprochen hat: Das Land an der Adria ist auch bestens für Radreisende geeignet. Immerhin ist die Auswahl an Touren groß – und dabei kann man eine bewegte Geschichte, pittoreske Orte und so manchen Wein entdecken.

Für einen Moment sorgt der Anblick für Verwirrung. Denn wie das warme Sonnenlicht auf die sanften Hügel voller Weinreben fällt und wie vor den steinernen Häusern Zypressen und jede Menge Obstbäume wachsen: All das ruft sofort Erinnerungen an Italien wach, genauer gesagt die Toskana. So verblüffend die Ähnlichkeiten aber auch sind – die Radfahrer sind im Westen Sloweniens unterwegs, ganz nah an der italienischen Grenze.

 

Text: Alike Rettig /Bilder: Björn Sascha Rettig

 


GPS-Daten | Webcode #4481 | GPX Track herunterladen

Das Passwort (eine PIN-Nummer) zum kostenlosen Download des GPX-Tracks finden Sie in der aktuellen Bike&Travel-Ausgabe (2/2021) auf Seite 5 (Inhaltsverzeichnis).

Die GPS-Daten wurden von unseren Autoren und dem Verlag erfasst und nach bestem Wissen überprüft. Abweichungen oder Fehler können allerdings nicht ausgeschlossen werden, da sich zum Beispiel auch die Gelände-Situationen zwischenzeitlich verändern können. Sachverstand in der Beurteilung der jeweiligen Gegebenheiten vor Ort ist also unabdingbar.


Den vollständige Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 2/2021 des Bike&Travel Magazins.

Jetzt im Online-Shop bestellen »

 

 

Anzeige

Die MSV-Medien Newsletter

Anzeige

Heft 02/2020

Heft 02/2021

Heft 03/2020