In Ulm, um Ulm und um Ulm herum

Auf dem DonauTäler-Radweg durch das Schwäbische Donautal

Den Donau-Radweg kennt ja (fast) jeder. Noch ein Geheimtipp ist dagegen der rund 300 Kilometer lange DonauTäler-Radweg. Zwar bildet die stolze Donau den Mittelpunkt des vom ADFC mit vier von fünfmöglichen Sternen ausgezeichneten Premium-Rad-Rundwegs zwischen Ulm und Dillingen, die eigentliche Attraktion aber sind die vierzehn Seitentäler mit ihren Sehenswürdigkeiten. Michael Hennemann hat sich auf Sightseeing begeben.

066-072-Donautaeler-Radweg

Text/Bilder: Michael Hennemann


GPS-Daten | Länge ca. 304 km | Webcode #7796 | GPX Track herunterladen

Das Passwort (eine PIN-Nummer) zum kostenlosen Download des GPX-Tracks finden Sie in der aktuellen Bike&Travel-Ausgabe (3/2018) auf Seite 4 (Inhaltsverzeichnis), ganz links unten. Die GPS-Daten wurden von unseren Autoren und dem Verlag erfasst und nach bestem Wissen überprüft. Abweichungen oder Fehler können allerdings nicht ausgeschlossen werden, da sich zum Beispiel auch die Gelände-Situationen zwischenzeitlich verändern können. Sachverstand in der Beurteilung der jeweiligen Gegebenheiten vor Ort ist also unabdingbar.


Den vollständige Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 3/2018 des Bike&Travel Magazins.

Jetzt im Online-Shop bestellen »