Neue Sicherheits-App für unterwegs

Ob im freien Gelände oder auf einsamen Wegen – wer öfter allein mit dem Rad unterwegs ist, sollte bestmöglich für die eigene Sicherheit sorgen. Dafür gibt es ab sofort die Sicherheits- App »BackChecker«. Im Notfall – und nur dann – alarmiert die App zuvor definierte Vertrauenspersonen, dass dem User offenbar etwas zugestoßen ist. Sonst läuft die aktivierte Absicherung völlig anonym im Hintergrund. Keiner wird behelligt, keiner observiert. Zusätzliche Besonderheit dabei: Die App kann Hilfe eigenständig rufen! Also auch dann, wenn die in Not geratene Person selbst nicht mehr reagieren kann – sei es durch schwere Verletzungen, ein Funkloch oder gar Gewaltanwendung. Ein persönlich auslösbarer Sofort-Alarm ist ebenfalls möglich.

News5-17_Backchecker


Infos: www.backchecker.de