Zum Ende der Welt und noch ein Stück weiter

Fjordnorwegen & Fjordküste

Ans Meer reisen? Oder in die Berge? Am besten bei des! Das Stichwort lautet Fjordnorwegen. Wer hier im Mai über die Sträßchen radelt, fühlt sich wie der erste Tourist der Sommersaison, hat die Buchten, die Wasserfälle und Pässe fast für sich allein. Einsam wird es auf den Inseln der Fjordküste. Ein Geheimtipp, den die Norweger gut hüten. Wir nicht!

 

076-082-Fjordnorwegen

Text/Bilder: Thorsten Brönner

 


GPS-Daten | Webcode #4526 | GPX Track herunterladen

Das Passwort (eine PIN-Nummer) zum kostenlosen Download des GPX-Tracks finden Sie in der aktuellen Bike&Travel-Ausgabe (3/2019) auf Seite 4 (Inhaltsverzeichnis), ganz links unten. Die GPS-Daten wurden von unseren Autoren und dem Verlag erfasst und nach bestem Wissen überprüft. Abweichungen oder Fehler können allerdings nicht ausgeschlossen werden, da sich zum Beispiel auch die Gelände-Situationen zwischenzeitlich verändern können. Sachverstand in der Beurteilung der jeweiligen Gegebenheiten vor Ort ist also unabdingbar.


Den vollständige Beitrag lesen Sie in der Ausgabe 3/2019 des Bike&Travel Magazins.

Jetzt im Online-Shop bestellen »